Die Weißen vom Römergut

Klar und direkt

Grauer Burgunder
trocken, Römergut Moll, Pfalz

Der elegant duftige und säurearme Weißwein zählt neben dem deutschen Riesling zu den hochwertigsten deutschen Weißweinen. Er hat ein sehr gutes Lagerpotenzial, macht aber schon jetzt viel Freude beim Trinken.

Zu gebratenem Fisch und kräftig gewürzten Meeresfrüchten ist dieser Wein der passende Begleiter.

Trinktemperatur: 9 – 11° C
Jahrgang 2016
10,5 % Vol.

Der Anspruchsvolle

finesse
Grauburgunder, trocken, Römergut Moll

Dieser filigrane Bankettwein aus der Reihe finesse schmeichelt besonders der frischen, gehobenen Küche. Er ist fein und raffiniert, nicht plakativ und trotzdem spannend und individuell. Zu Fisch, Meeresfrüchten darf dieser Tropfen ebenso wenig fehlen wie zu Spargel.

Trinktemperatur: 9 – 11° C
Jahrgang 2015
10,5 % Vol.

Brücken schlagen

KULT
Bio-Weißweincuvée, feinherb, Römergut Moll

Die fruchtig-aromatische und duftige Weißweincuvée ist ein Alleskönner für zahlreiche Anlässe. Begeistern Sie Ihre Gäste beim Abendessen, auf Partys und Veranstaltungen, ganz gleich ob gegessen oder nur getrunken wird. Seien Sie ruhig großzügig, denn der weiße KULT kommt in der praktischen Literflasche und noch dazu wurde er von Naturland mit dem Bio-Siegel zertifiziert.

Die Geschmacksrichtung „feinherb“ liegt zwischen trocken und halbtrocken und spricht einen sehr umfangreichen Kreis von Weinliebhabern an.

Jahrgang 2016
10,5 % Vol.

Ganz unbeschwert

Swing
Bio-Cuvée aus Riesling und Scheurebe, feinherb, Römergut Moll, Pfalz

Schwungvoll, jugendlich und unkompliziert spricht dieser Wein das mediterrane Lebensgefühl genussorientierter Weinfreunde an. Leicht im Alkohol, spritzig, süffig und feinherb sorgt er für Sommerfrische auf Ihrer Terasse.

Die Cuvée aus Riesling und Scheurebe verbindet die Frucht und Rasse des Rieslings mit dem Aroma und Blumigkeit der Scheurebe. Dieser von Naturland zertifizierte Bio-Wein schmeckt auch ohne Anlass.

Jahrgang 2016
11 % Vol.

Facettenreiches Leben

La Vie
Sauvignon Blanc, biologischer Anbau, trocken, Römergut Moll, Pfalz

La Vie beginnt mit der Frische von grünem Gras, verwandelt sich zu einem facettenreichen, feinsinnigen Aromawunder und überrascht mit einer pikanten Note im Abgang. Er amüsiert die Sinne und knistert auf der Zunge. Genießen Sie das Leben in Reinform mit diesem von Naturland zertifizierten Bio-Wein.

Jahrgang 2016
12 % Vol.

Bitte lächeln

Sunny
Weißwein-Cuvée, biologischer Anbau, aromatisch-trocken, Römergut Moll, Pfalz

Unkompliziert, aber nicht 08/15, sondern saftig mit dichtem Mundgefühl, beschert Sunny sonnige Tage, egal wie das Wetter auch ist. Sunny hat Charakter, die expressiven, exotischen Aromen sind nichts für Langweiler. Die fröhliche Cuvée inspiriert und lädt ein, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Noch dazu wurde sie von Naturland als Bio-Wein zertifiziert.

Jahrgang 2016
12 % Vol.

Würzig und rund 

Kerner
halbtrocken, Römergut Moll

Blumig, feinwürzig mit einem Hauch von Eisbonbon, Aprikose, Orange, trotzdem schlank, ist dieser Kerner eine aufregende Entdeckung. Durch seine fein eingebundene, natürliche Fruchtsüße ist er weder süß noch staubtrocken und damit ein idealer Partywein.

Gut gekühlt serviert passt der Kerner zur pikanten asiatischen Küche.

Jahrgang 2016
11,5 % Vol.

Der süße Klassiker

Müller-Thurgau
süß, Römergut Moll, Pfalz

Diese Rebsorte wurde 1882 vom Schweizer Rebforscher Prof. Hermann Müller aus dem Schweizer Kanton Thurgau aus den Rebsorten Riesling und Gutedel gezüchtet und ist auch als trockener Wein auch unter dem Namen Rivaner bekannt.

Der klassische Zechwein aus der Literflasche trumpft mit seiner betont fruchtigen Note auf und gefällt allen Genießern von lieblichen oder süßen Weinen. Die dezente Muskatnote verleiht ihm als Kontrast ein wenig Erde.

Jahrgang 2016
8,5 % Vol.

Wenn Sie Fragen zu den Weinen haben, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.