Weine aus Spanien

Der Weinanbau in Spanien hat eine lange und uralte Tradition. Die spanischen Weinbauern sind für ihre ausgefeilte Kellertechnik berühmt. Das spanische Klima ist durch große Trockenheit geprägt. Dies spiegelt sich im erlesenen Geschmack der Weine wider.

Spaniens Rotweine sind längst eine interessante Alternativen zu den großen Gewächsen aus Frankreich und Italien geworden.

Aus der Vielzahl der spanischen Weine habe ich wie im letzten Jahr mit dem " El Circo" (der Zirkus) einen sehr klar herausgearbeiteten und sortentypischen Cabernet Sauvignon den "Contorsionista"  (Schlangenmensch) im Programm .

Ebenfalls aus der "El Circo" Linie habe ich einen samtweichen leichten und sortentypischen Tempranillo den "Volantinero" ( Luftakrobaten) neu ins Programm aufgenommen

 

Das Anbaugebiet Cariñena ist  in der spanischen Provinz Saragossa in der Autonomen Gemeinschaft Aragonien. Er ist Hauptort der Comarca Campo de Cariñena und damit Zentrum eines weltbekannten Weinanbaugebietes.                                                                                            Es gilt als das älteste Anbaugebiet Spaniens und hat einen hervorragenden Ruf.                   1932 wurde die Zone ausgewiesen und erhielt 1960 das Prädikat Denominación de Origen. Die Rebfläche beträgt ca. 21.000 ha, es herrscht ein überwiegend heißes, trockenes Klima.

Auch einen schönen Süßwein, welcher in der Kellerei des "Römergutes Moll" abgefüllt wurde möchte ich Ihnen unter der Rubrik "Rotwein" links oben auf der Seite vorstellen.

website security

ews-MEIN WEINHÄNDLER  |  ews-weinhandel@email.de - Tel.: 09231 985057